Besonderheiten zum Objekt

  • Die Wohnung liegt im 1. Stock. Eine Liftanlage und ein direkter Zugang vom Kellergeschoss in die Garage ist vorhanden.
  • Im Eingangsbereich bieten Einbauschränke mit Garderobe sowie im Schlafzimmer ein eingebauter Schrank viel Stauraum. Alle Einbauten wurden in Arvenholz ausgeführt.
  • Zur Wohnung gehört noch ein separater Aufbewahrungs-/Putzschrank im Gang direkt vor der Eingangstür.
  • Die separate Wohn-/Essküche ist mit einer Einbau-Eckbank und Decke aus Arvenholz ausgestattet und bietet Platz für ein gemütliches Beisammensein.
  • Diese Wohnung bietet den Bewohnern ein Bad/WC sowie ein separates WC mit Fenster.
  • Das Gebäude wurde in den letzten Jahren einer Gesamtrenovation unterzogen und umfangreich renoviert. Dabei wurde der Hauszugangsbereich neu erstellt, die Heizung und Liftanlage wurden komplett erneuert, das Dach saniert, die Fenster und die Wasserleitungen ersetzt. Weiter wurde das Treppenhaus neu gestrichen und mit neuen Bodenbelägen versehen sowie die Wohnungstüren ersetzt. Ebenfalls wurden die Balkone saniert.
  • Ein Skiaufbewahrungsraum und ein gebührenpflichtiger Waschraum sind auf dem Solariagelände vorhanden.
  • Es besteht eine sehr gute Vermietbarkeit für dieses Objekt.

Lage

  • Die sonnige und ruhige Lage in einem typischen Wohnquartier in der Überbauung Solaria gehört zu den bevorzugten Lagen in Davos Dorf.

  • Die Südausrichtung des Gebäudes und Südwest-Ausrichtung der Wohnung und des Balkons garantieren ganzjährig eine überdurchschnittliche Besonnung.

  • Die herrliche Aussicht in die Davoser Bergwelt mit Dischmatal über Brämabüel-Jakobshorn via Schatzalp/Strela bis fast zur Parsenn ist sehr eindrücklich.

  • Die Langlaufloipe liegt direkt vor dem Haus, der Ortsbus, die Einkaufsgeschäfte, die Restaurants, der Bahnhof und die Parsennbahn sind in ca. 1 – 10 Gehminuten erreichbar.

Simon Bloch

Immobilien-Bewirtschafter mit eidg. Fachausweis
Immobilien-Bewirtschaftung und Verkauf

Interesse am Objekt?

Innenausbau

  • Die Wohnung ist mit viel Arvenholz ausgestattet.

  • Der Innenausbau ist eher auf einem einfachen Standard gehalten. Je nach Bedürfnissen der Käuferschaft sind das Badzimmer, die Bodenbeläge oder eventuell die Küche sanierungsbedürftig.

  • Diese Wohnung weist einen sehr zweckmässigen Grundriss und einen einfachen Ausbaustandard auf. Sie eignet sich für Dauerbewohner wie auch als Ferienwohnung.

  • Das Objekt verfügt über eine Nasszelle mit Bad/WC und ein separates WC.

Informationen / Administratives

  • Der Verkaufspreis für den Garagenplatz beträgt CHF 30’000.

  • Sie sind an einer Besichtigung interessiert? Rufen Sie uns unter +41 (0)81 416 15 15 an oder senden Sie uns eine E-Mail an info@immo-score.ch. Wir sind gerne bereit, Ihnen das Objekt unverbindlich zu zeigen.

  • Die Kauf- und Zahlungsbedingungen sehen vor, dass bei Beurkundung ca. 15% des Kaufpreises anzuzahlen sind und die Restzahlung auf Datum der Eigentumsübertragung zu erfolgen hat. Die Käuferschaft hat anlässlich der Beurkundung das unwiderrufliche Zahlungsversprechen einer anerkannten Schweizer Bank über den Gesamtpreis vorzulegen.

  • Die Kaufnebenkosten wie Handänderungssteuer, Notariats- und Grundbuchgebühren werden je hälftig von der Verkäuferschaft und Käuferschaft übernommen.

  • Bei der Finanzierung beraten und unterstützen wir Sie gerne durch unsere guten Bankbeziehungen vor Ort. Wir klären für Sie Finanzierungsmöglichkeiten ab und begleiten Sie nach Wunsch zu den Verhandlungen.

Davos

Geschichte und Fakten

Auf der Sonnenseite des Lebens, 1560 Meter über dem Meer gelegen und eingebettet in eine atemberaubende Berglandschaft. Hier liegt Davos, die höchstgelegene Stadt Europas.

In der Vergangenheit hat sich Davos als Kurort weltweit einen Namen gemacht. Der deutsche Arzt Alexander Spengler schuf im 19. Jahrhundert eine Liegekur für Lungenkranke, wodurch Menschen aus der ganzen Welt in die Alpenstadt pilgerten.

Davos ist Austragungsort von grossen internationalen Anlässen. Jeweils im Januar findet das jährliche Weltwirtschaftsforum statt, bei dem ranghohe Grössen aus Politik und Wirtschaft teilnehmen. Doch auch sportlich geht es hoch hinaus, in der Altjahreswoche (26.-31. Dezember) spielen die Eishockeycracks um den berühmten Spengler Cup. Teams aus der ganzen Welt reisen nach Davos und bieten den Zuschauern Eishockey der Extraklasse. Im Sommer ist Davos ebenfalls Veranstalter des bekannten Swiss Alpine. Die Läufer erwartet ein Laufspektakel mit atemberaubenden Strecken, wo sich ein landschaftliches Highlight an das andere reiht.

sportliche Aktivitäten in Davos

Als Wintersportmetropole ist die höchst gelegene Stadt Europas ein Eldorado für Snowboard- und Skifans. Weit über die Landesgrenzen hinaus erfreuen sich die verschiedenen Skigebiete einem hohen Bekanntheitsgrad. Diese bieten für Anfänger über Aprèsskisuchende bis Skiexperten für Jedermann genau das Richtige. Davos ist als Frühlings-, Sommer- und Herbstparadies ein beliebtes Ziel für Wanderer, Gipfelstürmer, Sportler und Erholungsuchende. In den Sommermonaten geniesst man das milde Klima am Davosersee, oder mit Biken, Wandern, Golfen, Reiten und vielem mehr. Davos bietet zudem ein gutes Alternativprogramm bei schlechtem Wetter mit verschiedenen Museen (u.a. das berühmte Kirchner-Museum) oder Indoor-Sportanlagen wie zB Klettern, Squash, Tennis, Bowling, etc.. Ob Sommer oder Winter, ein Besuch im Wellness- und Erlebnisbad „eau-là-là“ lässt jeden den Alltag vergessen und bietet Spass und Erholung.

Davos ist stolz auf seine harmonische Verbindung zwischen Stadt und Land, was Gäste wie auch Einheimische sehr schätzen.

Mehr Informationen über den Wohnort Davos finden Sie hier: DAVOS PORTRAIT